strokestrokestrokestroke
Unterricht / Beritt Susan Scholand
Susan Scholand ist gelernte Groß- und Außenhandelskauffrau und Pferdewirtin Schwerpunkt Reiten (Bereiterin FN). Sie besitzt die Trainer A-Lizenz und das Reitabzeichen Klasse I. Als ehemaliges Kadermitglied erreichte sie im Turniersport Siege und Platzierungen bis zur Klasse S auf selbst ausgebildeten Pferden.

Mein reiterlicher Werdegang
Das Reiten begann für mich mit meinen ersten eigenen Pony ( einem Shetlandpony) im Alter von 5 Jahren. Mit 14 folgten dann der Umstieg aufs Großpferd und die ersten Tunierstarts. Von da an war die Leidenschaft für das wettkampfmäßige Reiten geweckt. Beruflich führte mein Weg allerdings zuerst über eine Ausbildung zur Groß- und Außenhandelskauffrau mit anschließender  mehrjähriger Tätigkeit im Sekretariat. 
1992 bot sich mir die Möglichkeit mein Hobby, das Dressurreiten hier im Betrieb  mehr und mehr zum Beruf zu machen. Irgendwann widmete ich mich ausschließlich der Reiterei und absolvierte zuerst die komplette Amateurtrainerausbildung (Trainer C, Trainer B,  Trainer A), unterrichtete meine ersten Schüler , bildete sowohl die eigenen als auch die Berittpferde aus und stellte sie erfolgreich auf Turnieren vor. In dieser Zeit  konnte ich mit unseren selbst ausgebildeten Pferden Siege und Platzierungen bis zur Klasse S erzielen und wurde in den Bremer Landeskader berufen. 
Nach mehreren Jahren Erfahrung in diesem Beruf durfte ich - als sogenannter Quereinsteiger - 2007 meine Prüfung zur Pferdewirtin Schwerpunkt Reiten (Bereiter FN) an der Deutschen Reitschule in Warendorf ablegen.
2008 folgte dann die Prüfung zur Pferdewirtin Schwerpunkt Pferdezucht und - haltung, die ich mit Auszeichnung (Graf- Lehndorff-Plakette in Bronze) bestand. Das nächste große Ziel war die Meisterprüfung. Dafür  musste ich mich als Dressurreiterin intensiv mit der Springausbildung beschäftigen. Ein Jahr lang fuhr ich wöchentlich zum Springtraining zu Hergen Forkert nach Bremen-Oberneuland und alles, was in unserem Betrieb 4 Beine hatte, musste plötzlich springen. Mit Erfolg. Im Frühjahr 2011 bestand ich die Pferdewirtschaftsmeisterprüfung Schwerpunkt Reitausbildung (Berufsreiterlehrer FN) mit Auszeichnung (Stensbeck-Plakette in Silber) und bin sehr stolz darauf.

Folgende Leistungen biete ich hier auf der Anlage an:
    Unterricht von Reitern in allen Klassen(Einzel- und Doppelstunden)
    Ausbildung von jungen Pferden
    Korrektur von Pferden
    Vorbereitung von Pferden auf Stuten- und Hengstlestungsprüfungen
    Vostellung von Pferden auf Turnieren
    Arbeit von Pferden an Doppellonge, langem Zügel und Handarbeit

Gerne komme ich auch zu Ihnen nach Hause. Folgende Leistungen biete ich auch auswärts an:
    Unterricht von Reitern in allen Klassen(Einzel- und Doppelstunden)
    Theoriestunden
    Seminare und Vorträge zu verschiedenen Themen
    Wochenendlehrgänge (auch Doppellonge, Aufgabentraining usw.)
    Turnierbegleitung von Schülern
    Hilfe bei der Korrektur von Pferden

Sollten Sie Interesse an einem meiner Angebote haben, würde ich mich sehr über einen Anruf von Ihnen freuen. Unter folgender Nummer bin ich für Sie erreichbar:
                                                        0151 - 11 11 15 53
Willkommen Über uns Fotos Zucht Pferdeausbildung Verkaufspferde Gästebuch Kontakt Aktuelles Pensionspferde-
haltung Unterricht / Beritt
Susan Scholand Unterricht
Kord Wissemann